24 | 10 | 2017
Auerbacher in der nächsten Pokalrunde

Am vergangenen Samstag haben die Basketballer des SV 08 die nächste Ründe im Bezirkspokal erreicht. Nach einem zerfahrenen Spiel konnte die Auerbacher den hart umkämpften 6 Punkte Vorsprung ins Ziel retten.
Als man am vergangenen Samstag nach Tirschenreuth gereist ist wusste man bereits, dass das bevorstehende Spiel ein sehr physisches Spiel werden wird, da der Gegner, obwohl er eine Liga tiefer spielt, durchaus auf Bezirksliganiveau spielt.
Und so hat das Spiel dann auch begonnen. Zu Beginn haben sich die Auerbacher in der sehr kleinen Halle sehr schwer getan und sind früh in Rückstand geraten. In der Verteidigung hat man den Tirschenreuther immer wieder einen freien Weg zum Korb gelassen und in der Offensive hat man gegen die gut stehende Zonenverteidigung kein Mittel gefunden.
Nachdem man Mitte des zweiten Viertels mit fast 20 Punkten hinterleg ist, hat die Mannschaft auf eine Zonenverteidigung umgestellt und konnten so die Angriffe der Gegner besser kontrollieren und von da an hat man dann vor allem auch endlich angefangen richtig zu rebounden.
Nachdem man sich in der Halbzeit noch einmal richtig eingestellt hat, konnte man mit der Aufholjagt beginnen und so ist man Punkt für Punkt näher herangekommen. Als man dann Mitte des letzten Viertels die Führung inne hatte, hat man diese bis zum Schluss nicht mehr hergegeben.
Der Gegner der nächsten Ründe wird nächstes Wochenende ausgespielt. Das Spiel gegen diesen Gegner wir dann im Februar in Auerbach stattfinden.

Für Auerbach haben gespielt:

Gebhardt 9
Ewald M. 4
Ewald T 3
Böhme 9
Brünning 13
Appl 0
Grethe 13
Andrae 21
 
Kalender Basketball
Zur Zeit sind keine Einträge vorhanden!