18 | 01 | 2018
News
Wiedergutmachung am langen Handballsamstag

Nur eine Woche blieb den Auerbacher Handballern um die Schlappe von Großwallstadt aus den Köpfen zu bekommen und sich auf die nächste wichtige Partie einzustellen. Mit dem TSV 2000 Rothenburg tritt am kommenden Samstag, 16.10., ein direkter Konkurrent um das vordere Mittelfeld der Tabelle in Auerbach an.

Die Jungs von Michael Grass müssen sich in dieser Begegnung vor allem auf einen sehr wurfgewaltigen Rückraum mit Patrick Egelseer und Muzafer Hadziabdic einstellen. Allein diese beiden Akteure können eine gegnerische Abwehr zur Verzweiflung treiben, haben sie doch schon häufig mehr als die Hälfte aller Rothenburger Treffer eines Spiels erzielt. Es wird also vor allem wieder die aggressive Auerbacher Defensive gefordert sein. Diese sollte allerdings etwas konsequenter zu Werke gehen als zuletzt in Großwallstadt. Eine weitere Stärke der Gäste liegt in dem enormen Kampfgeist. Es gilt daher, wirklich bis zum Ende die Konzentration hochzuhalten und sich auch bei einer Führung keinesfalls zu früh in Sicherheit zu wägen. Bereits mehrfach haben die Rothenburger bewiesen, dass ihre stärkste Spielphase in den Schlussminuten liegen kann.

Weiterlesen...
 
An den eigenen Fehlern gescheitert

Die erste Niederlage der Saison mussten die Auerbacher Handballer am Samstag Nachmittag in Großwallstadt hinnehmen. Mit 34:30 ging die Jugendgruppe des HBLZ als Sieger vom Platz. Entsprechend groß war die Niedergeschlagenheit in den Reihen des SV, musste man sich doch eingestehen, letztendlich in erster Linie an den eigenen Fehlern gescheitert zu sein.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 11. Oktober 2010 um 16:48 Uhr
Weiterlesen...
 
Ein langes Handballwochenende steht den Auerbacher Fans im heimischen Handballtempel bevor
Den Anfang machen am morgigen Samstag von 13:00 - 17:00 Uhr die Jüngsten in der Auerbacher Handballsparte. Die Handballminis bestreiten ihren ersten Spieltag in dieser Saison. Insgesamt nehmen am Turnier zwölf Mannschaften aus 7 Vereinen teil, sodass etwa 80 Kids den Handballtempel zum Beben bringen werden. Die Auerbacher stellen dabei zwei Mannschaften, wobei sich einige Jungs und Mädels das erste Mal ihrem Publikum präsentieren und entsprechend nervös sein werden.
Weiterlesen...
 
„Wundertüte“ Handball-Leistungszentrum Großwallstadt

Zum zweiten Auswärtsspiel der Bayernligasaison 2010/2011 reisen die Auerbacher Handballer am kommenden Samstag, 09.10., nach Unterfranken zum Handball-Leistungszentrum Großwallstadt.

Der Nachwuchskader des Erstligisten rangiert aktuell mit 4:2 Punkten auf Rang fünf der Tabelle, während sich der SV 08 Auerbach mit 5:1 Punkten auf Platz 3 wieder findet. Diese Konstellation sagt allerdings zu dem frühen Zeitpunkt in der Saison noch nicht allzu viel aus. Die Tabelle entwickelt sich erst. Wo die einzelnen Mannschaften aktuell stehen, kann noch nicht wirklich beurteilt werden. So gab es speziell am vergangenen Wochenende einige überraschende Ergebnisse, allen voran natürlich die Niederlage des TSV Lohr in einer erstaunlich torarmen Partie in Ottobeuren (16:19).

Weiterlesen...
 
« StartZurück121122123124125126127128129130WeiterEnde »

Seite 127 von 132